Link zur Startseite

Veterinärreferat

Aufgabenbereich

Das Veterinärreferat ist ein Fachreferat der Bezirksverwaltungsbehörde und in besonders angeordneten Einzelfällen auch Fachorgan des Landeshauptmannes.

Die Tierseuchenbekämpfung (Verdachtsfälle, Tierkennzeichnung, Tierkörper-entsorgung...) zählt zu den wesentlichen Aufgaben. In diesem Zusammenhang werden Bescheinigungen über die Seuchenfreiheit der Nutztiere eines landwirt-schaftlichen Betriebes ausgestellt. Das Veterinärreferat ist Ansprechstelle für alle Fragen des Tierschutzes, der Tierhaltung (privat, landwirtschaftlich und gewerblich) und der Tiergesundheit und überwacht die Einhaltung der tierschutzrelevanten Gesetze bei Tiertransporten und Veranstaltungen mit Tieren. Kontrolliert wird u.a. auch die Pflege der Haustiere, die Beschaffenheit der Stallungen und Qualität der Futtermittel. Überblicksmäßig sind weiters die Vieh- und Fleischbeschau (z.B. Kontrolle der Schlachtstätten und die Produktion tierischer Lebensmittel), die Veterinäraufsicht (tierärztliche Praxen und Hausapotheken, Viehmärkte sowie Beratung milcherzeugender Betriebe) sowie Untersuchungen im Bereich des Tierverkehrs (Mitnahme von Haustieren in das Ausland, Export von Nutztieren) zu erwähnen.

Referatsleiter

Dr. Norbert TOMASCHEK
Amtstierarzt
4. Stock, Zi. 421
Tel.: 03862/899-160

Mag. Tomasz DYNKOWSKI
Amtstierarzt
4. Stock, Zi. 420
Tel.: 03862/899-161
Monika JERABEK
Sachbearbeiterin
4. Stock, Zi. 424
Tel.: 03862/899-162
Elvira SCHEIKL
Sachbearbeiterin
Außenstelle Mürzzuschlag
2. Stock, Zi. 209
Tel.: 03862/899-441
Tamara SCHMARTSCHAN
Sachbearbeiterin
4. Stock, Zi. 422
Tel.: 03862/899-163

Einrichtungen

 

Einrichtung telefonische Erreichbarkeit   
Adresse
Landeswarnzentrale 0316/877-77
Notruf: 130  
Graz
Tierstube Kapfenberg 03862/32 5 97
0664/14 49 4664
8605 Kapfenberg
Siegfried-Marcus-Straße 9
Aktiver Tierschutz Steiermark -Tierschutzhaus "Ache Noah" 0316/42 19 42
0676/55 08 943
8041 Graz
Neufeldweg 211
Landestierschutzheim Steiermark 0316/82 24 17
0316/68 42 12
8010 Graz Grabenstraße 113